Zellerauer Weihnachtsmarkt

Der Zellerauer Weihnachtsmarkt findet immer am letzten Samstag vor Weihnachten statt, in diesem Jahr am 22. Dezember. Dann herrscht von 11 – 19 Uhr auf dem Zellerauer Marktplätzle in der Frankfurter Straße wieder Weihnachtsstimmung pur.

Die Idee für diesen Weihnachtsmarkt stammt direkt aus der Bürgerschaft der Zellerau und wurde im Jahr 2011 durch das Programm „Soziale Stadt Zellerau“ möglich gemacht. Nach dem Auslauf des Programms führt das neu geschaffene Quartiersmanagement diese Tradition fort.

Zahlreiche Stände mit einem liebevoll zusammengestellten Angebot und dem Schwerpunkt „kulinarische Leckereien/Spezialitäten“ beleben das Marktplätzle an diesem Tag.

Im Angebot der etwa 25 Aussteller befinden sich überwiegend kulinarische Weihnachtsgeschenke, aber auch vielfältige und kreative Bastelarbeiten und Kunsthandwerk warten auf die Besucher vor Ort. Wer kein Geschenk von der Stange sucht, ist hier bestens aufgehoben und findet individuelle Geschenkideen für jeden Geschmack. Verschiedene – über den Tag verteilte – Darbietungen von Musikgruppen aus der Zellerau runden das weihnachtliche Programm ab.

Der Weihnachtsmarkt ist mittlerweile durch seine besondere Atmosphäre für viele Menschen zum festen Termin geworden.

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr InfosOK